Zertifizierungen

LE NOSTRE CERTIFICAZIONI

Das Haus Melchiori war immer davon überzeugt, dass Qualität ein wesentlicher Wert ist, um eine stabile und nachhaltige Entwicklung zu gewährleisten. Aus diesem Grund haben wir ein integriertes Managementsystem für die Produktion entwickelt und das Unternehmen nach internationalen Standards zertifiziert. Wir möchten somit stets sicherstellen, dass Markenprodukte nach genau festgelegten Qualitätsstandards und unter Einhaltung der Mindestanforderungen hergestellt werden.

BRC-GSFS (Global Standard for Food Safety)
versione 6 e IFS (International Food Standard) versione 6.

Was heißt das?

Der 1998 gegründete BRC Global Standard für Lebensmittelsicherheit ist von der Global Food Safety Initiative (GFSI) anerkannt. Er garantiert die Produktion von Lebensmittelverarbeitungs- und Zubereitungsunternehmen nach genau festgelegten Qualitätsstandards und unter Einhaltung von Mindestanforderungen. Er kontrolliert die Einhaltung einer Produktionsmethode, die auf der Qualität der Produkte und ihrer hygienisch-gesundheitlichen Sicherheit basiert und die die HACCP-Methode als Referenz verwendet:

Kontrolle der Standards für Arbeitsumgebungen, Aktualisierung der Vorschriften, Verwaltung von Spezifikationen und Verträgen, um die vollständige Einhaltung der vom Kunden geäußerten Anforderungen sicherzustellen.

Die Arbeitsweise des Unternehmens wird ebenfalls eingehend geprüft, wie zum Beispiel:

  • Umgang mit Allergenen
  • die Phasen der Desinfektion von Geräten oder des Etikettenwechsels,
  • Hygienestandards und Personalverhalten
  • die Anhäufung, Sammlung und Beseitigung von Abfällen

die eine Auswirkung auf Qualität, Rechtmäßigkeit und Sicherheit der gelieferten Produkte haben können.

Der IFS-Standard (International Food Standard) soll die effektive Auswahl von Lebensmittellieferanten der Marke GDO auf der Grundlage ihrer Fähigkeit erleichtern, sichere Produkte bereitzustellen, die den vertraglichen Spezifikationen und gesetzlichen Anforderungen entsprechen.

Es handelt sich um ein Modell, das sowohl in Europa als auch in der übrigen Welt anerkannt ist.

Es ist einer der Standards in Bezug auf Lebensmittelsicherheit, die von der Global Food Safety Initiative (GFSI) anerkannt wurden, einer internationalen Initiative, deren Hauptziel die Stärkung und Förderung der Lebensmittelsicherheit entlang der gesamten Lieferkette ist.

Wir haben uns an diesen freiwilligen Standards orientiert, um die von unseren wichtigsten Kunden der Großmärkte geforderten Standards zu erfüllen und um allen Verbrauchern Fruchtsäfte, Apfelwein und Apfelessig in zertifizierter Qualität anzubieten.

Weitere Zertifizierung

Wir sind weiter in der Lage, die Nachfrage an koscher zertifizierten Produkten für die Ernährung der jüdischen Bevölkerung und halalen Kultur als auch für die der muslimischen Bevölkerung abzudecken. Die beiden Begriffe bedeuten „rechtmäßig“ und beziehen sich auf Methoden der Lebensmittelzubereitung, die auf ihre religiösen und sozialen Traditionen zurückgehen. Koscher geht hingegen auf die jüdische Tradition zurück und legt im Gegensatz zum Halal-Gesetz ausdrücklich fest, nach welchen Regeln eine Mahlzeit verzehrt werden darf. Die Art der Lebensmittel, die entsprechende Zubereitung und mögliche Merkmale des Tieres, sofern vorhanden, sind die wichtigsten Regeln, die zu befolgen sind. Halal dafür ist ein arabisches Wort, das sich nicht nur auf Essgewohnheiten bezieht, sondern auch Regeln in Bezug auf Kleidung, Verhalten und moralisches Verhalten enthält.

Zertifizierungsstelle CSQA Certificazioni srl

Für unser Engagement für Mensch und Umwelt haben wir 1999 das Biosiegel erhalten.

Biosiegel

Das Haus Melchiori war stets bemüht, Umwelt und Menschen zu schützen und zu respektieren. Seit 1999 haben wir uns bewusst der Welt des ökologischen Landbaus angenähert, eine Produktionsmethode, die das Wohlergehen von Mensch und Tier achtet, ethische Landwirtschafsbetriebe fördert und die ökologische und kulturelle Biodiversität der Territorien verteidigt.

Ein Modell der nachhaltigen Entwicklung, die die Nutzung erneuerbarer Ressourcen, die Verwertung und das Recycling von Materialien in der Produktion und Transformation bevorzugt und die Umwelt und das Territorium schützen soll, weiters auch die Qualität der Ressourcen der örtlichen Gemeinschaften anstrebt, um ihnen im globalen Wettbewerb zu helfen.

Die Bio-Lebensmittel sind aus gesundheitlicher Sicht sehr wichtig und werden umweltschonend hergestellt und verarbeitet. Tatsächlich werden im ökologischen Landbau weder chemische Substanzen (Düngemittel, Herbizide, Fungiziden, Insektizide, Pestizide im Allgemeinen) in der gesamten Produktionskette noch gentechnisch veränderte Organismen (GVO) verwendet.

 

Diese Aufmerksamkeitsstufe ermöglicht uns Folgendes:

Aufmerksamkeit für den Umweltschutz

Gleichgewicht zwischen wirtschaftlichen Zielen und Erhaltung des Ökosystems für jede landwirtschaftliche Gegebenheit

Größere Garantie für den Verbraucher in Bezug auf die Gesundheit der Produkte dank der ständigen Kontrolle der gesamten Lieferkette

 

Unsere BIO-Etikett und Biosiegel.

Das Etikett ist nicht nur eine Markenbescheinigung, sondern hat auch die Aufgabe, den Verbrauchern klare Informationen zu geben und die tatsächliche Kontrolle der Produkte hervorzuheben.

Nach unserer Meinung müssen die Etiketten klar sein und jedes unserer Produkte detailliert beschreiben, um die vollständige Transparenz unseres Produktions-, Kontroll- und Zertifizierungssystems zu demonstrieren.

  1. Marke
  2. Handelsname des Produkts
  3. Verkaufsbeschreibung
  4. Gesundheitsbezogene Angabe, die die Produkteigenschaft hervorhebt, nur Zucker aus Früchten zu enthalten
  5. Firmenname des Herstellers und Standort der Produktions- und / oder Verpackungswerk
  6. Tabelle der durchschnittlichen Nährwerte pro 100 ml Produkt
  7. Ökologisches Symbol, das den Verbraucher auffordert, die Verpackung nicht in der Umwelt zu entsorgen (optional)
  8. Nennmenge
  9. Zutatenliste in absteigender Reihenfolge. Bio-Zutaten sind mit einem Stern gekennzeichnet.
  10. Mindestlagerdauer oder Mindestlosmenge, um die Rückverfolgbarkeit des Produkts zu gewährleisten
  11. Nützliche Hinweise zur richtigen Konservierung und Hinweise zur Herstellungsmethode und zum Produkt
  12. EU-Bio-Logo zur sofortigen Identifizierung zertifizierter Bio-Produkte
  13. Logo der Zertifizierungsstelle (optional)
  14. Identifikationscode, der vom Ministerium für Land- und Forstwirtschaft (Mi.P.A.A.F.) an die Zertifizierungsstelle ausgegeben wird, um dieselbe Stelle und den Hersteller / Verarbeiter zu identifizieren
  15. Herkunftsangabe der landwirtschaftlichen Rohstoffe (verpflichtend)
  16. Barcode

*Fettgedruckte bezieht sich auf die Angaben der Bio-Methode

Das europäische Bio-Logo und das Logo anderer Mitgliedstaaten werden verwendet, um die Kennzeichnung zu ergänzen und die Sichtbarkeit von Bio-Lebensmitteln für die Verbraucher zu verbessern.

Die Verwendung und Anbringung des Bio-Logos der Europäischen Gemeinschaft ist ab dem 1. Juli 2010 für abgepackte Lebensmittel obligatorisch. Wenn das Gemeinschaftslogo verwendet wird, wird die Herkunft der für die Produktion verwendeten Rohstoffe angegeben. Diese Angabe kann den Wortlaut „EU“, „Nicht-EU“ oder den Namen eines bestimmten Landes in Europa oder außerhalb Europas tragen, in dem das Produkt oder die Ausgangsstoffe angebaut wurden.

Zertifizierung fda 2018 - Food & Drugs

Seit 2014 hat unser Unternehmen beschlossen, die Registrierung bei der US-amerikanischen Food & Drugs Administration vorzunehmen und jährlich zu erneuern.

Die Registrar Corp, Zertifizierungsstelle, unterstützt Unternehmen bei der Einhaltung der US-amerikanischen Gesetzgebung und der Bestimmungen der Food and Drug Administration.

Das von Registrar Corp ausgestellte Registrierungszertifikat ist die Bestätigung, dass das Unternehmen die Registrierungspflichten der FDA-Gesetzgebung erfüllt, die von den Vereinigten Staaten von Amerika vorgesehen sind.

Die Entscheidung, das Unternehmen nach internationalen Standards zu zertifizieren, beruht auf dem Willen, sowohl unseren italienischen Kunden als auch den ausländischen Märkten einen hohen Qualitätsstandard zu garantieren.

Auch in diesem Jahr wurde die Erneuerung dieser wichtigen Zertifizierung erreicht.

Neben der Zertifizierung der Einhaltung der HACCP-Grundsätze, der Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, des Personalmanagements, des Arbeitsumfelds und der Überprüfung von Prozessen und Produkten ermöglicht die FDA einen sicheren Handel, d.h. auf einem sicheren Markt arbeiten.

Unser Unternehmen wollte sich den Bestimmungen der FDA-Vorschriften anpassen, um grade auch auf die Bedürfnisse unserer US-Kunden eingehen zu können, aber auch allen Verbrauchern Lebensmittelsicherheit mit zertifizierten Qualitätsprodukten bieten zu können.

Zertifizierungsstelle: Registrar Corp.